MYTHOLOGISCHE, ETYMOLOGISCHE UND SYNCHROMYSTISCHE HINTERGRNDE VON PARANORMALEN UND RELIGISEN PHNOMENEN

Startseite | News und Artikel | Forum | Kontakt



Ufos&Co Suche

Ufos&Co Kategorie wählen

Besucher

Seitenaufrufe

Ufos, Wesen & Co : DROHNE oder FAKE? - 6. UPDATE
Erstellt am 26.05.2007 00:33:07 (2475 x gelesen)

Soeben erhielt ich Antwort vom Sequoia National Park in Kalifornien:

Die Zeugin "Shirley" hatte angegeben das gleiche Ojekt vor ein par Jahren über dem og. Park gesehen zu haben [s. www.ufos-co.de/news_artikel/ht ... s/article.php?storyid=612 ]. Zitat Shirley gegenüber Howe: " The Chad photos are just about exactly what I saw that day in the (Sequoia) park." ( Die Bilder von Chad zeigen ganz genau das, was ich an dem besagten Tag im Sequoia park gesehen habe). Ein im Sequoia Park angestellter Ranger soll ihr gesagt haben, seinen Informationen zufolge handele es sich um eine Art "schwebende" Überwachungstechnik. Ich vermute, dieses hat zu keiner Zeit ein dort angestellter Ranger gesagt, weder bzgl. des auf den Bildern dargestellten Objekts, noch bzgl, irgendeines anderen Objekts im Park. Die "Zeugin" hat - den Angaben des Parks zufolge - offensichtlich gelogen.

Ein Mitarbeiter des Sequoia National Parks teilte mir soeben auf meine Anfrage folgendes mit:

"Ich habe mit der zuständigen Person im Park gesprochen. Es gibt dort keine wissenschafltichen Projekte, die derartige Objekte einbeziehen, und Niemand hier weiß irgendetwas darüber. Ich vermute es handelt sich um einen Scherz."

[Original: Corinna, I have spoken with the person who coordinates science and research in Sequoia National Park. There are no science or research projects at Sequoia National Park involving craft like these, and no one I spoke with has any knowledge of it. I suspect it is a hoax. - Thank you for your interest in Sequoia and Kings Canyon National Parks. The Staff of Interpretation and Cultural Resources. The park number is 559-565-3341. A recorded voice will offer three options: Road information; Weather information; or Other information (press 9). To speak to a person, press 0.]

<< Private Email, Veröffentlichung durch Dritte nur mit Genehmigung oder Verlinkung auf diesen Beitrag.

Linda Howe will ähnliche Angaben vom Park erhalten haben, allerdings zieht sie weiterhin eine geheime Drohne in Betracht. Ganz plötzlich sind nämlich Bilder aufgetaucht, die angeblich älter sein sollen. Der besagte "Ranger" könne ihrer Meinung nach ein Mitarbeiter dieses "Schwarzen" Projekts sein...

Auch wenn ich das für äußerst unwahrscheinlich halte (solche Flugobjekte ließen sich vor anderen Mitarbeitern wohl kaum verbergen)...soll's meinetwegen ein Regierungsprojekt sein - ich bin kein Regierungsprojekte-Erforscher - und halte die Bilder trotzdem allesamt für Fakes. Ich denke, die Sache hat sich (WAS UFOs ANGEHT) weitestgehend erledigt. Packt eure Klingonenschwerter wieder ein
Corinna

MYTHOLOGISCHE, ETYMOLOGISCHE UND SYNCHROMYSTISCHE HINTERGRÜNDE VON PARANORMALEN UND RELIGIÖSEN PHÄNOMENEN: UFOs & Co! seit 2006. Kontaktaufnahme bitte über das Kontaktformular! Alle Texte der HP u. einige Bilder unterliegen dem dtsch. Urheberrecht; alle Rechte liegen bei dem jeweiligen Autor. Das Veröffentlichungsrecht für Texte vom Autor/ehemaligen Mit-Seiteninhaber 'Reptomaniac' (H.M.) liegt bei dem Seitenbetreiber. Die Bearbeitung, Vervielfältigung, Verbreitung u.jede Art der Verwertung (auch Auszugsweise, auch bei Übersetzungen) bedürfen der schriftl. Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. UFOs & Co! Downloads und Kopien sind nur für den privaten, NICHT kommerziellen Gebrauch gestattet! Autoren dürfen gem. der gesetzlichen Kurzzitateregelung stellenweise - unter Quellenangabe - und zu Erläuterungszwecken von selbsterarbeiteten Überlegungen innerhalb eines eigenen Werkes zitieren. Das 'freie Verwenden' - insbes. mit dem charakteristischen Bild einer plagiierenden Beschreibungsweise - oder Verfälschen von Texten, stellt eine Urheberrechtsverletzung dar und wird ggfs. entsprechend behandelt, insbesondere, wenn diese wirtschaftlichen Interessen Dritter dienen sollen. Im Zweifel bitte vorherige Benachrichtigung. Ein Nacherzählen von Texten zum Zwecke der Kapitelfüllung von Buchautoren ist nicht gestattet. Diese HP soll durch Aufgreifen von Ergebnissen und Ideen aus der weltweiten Phänomene-Forschung und durch eigene, unentgeltliche Arbeit der allgemeinen, gemeinnützigen Wissensmehrung und der Grenzwissenschaft dienen. Übersetzungen durch die Autoren erfolgen nach bestem Wissen, ohne Gewähr. Übersetzungen dürfen nicht zitiert werden. Übersetzte Werke entsprechen nicht automatisch der Meinung des Autors. Texte/Aussagen anderer Autoren entsprechen nicht automatisch der Meinung der Seitenbetreiber. Für Inhalte auf verlinkten Seiten - sowie Texte anderer Autoren - wird keine Verantwortung übernommen. Einige Meldungen (ggfs. Bilder) wurden mit frdl. Genehmigung von ufoscasebook, hbccufo, u. ufosnw u.a. übermittelt. Alle Texte können übrigens auch in "Schwarzer Schrift auf weißem Grund" gelesen werden, wenn man am Seitenende des jeweiligen Textes 'Druck' oder 'PDF' klickt. Diese Seite übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die durch das System (die Internetseite) oder etwaige, angebotene Dateien entstehen. Alle Dateien sind - soweitmöglich - auf Viren geprüft. Der Leser ist allerdings aufgefordert, selbst für entsprechende Sicherheiten zu sorgen.
Einloggen Adminbereich Ausloggen