MYTHOLOGISCHE, ETYMOLOGISCHE UND SYNCHROMYSTISCHE HINTERGRNDE VON PARANORMALEN UND RELIGISEN PHNOMENEN

Startseite | News und Artikel | Forum | Kontakt



Ufos&Co Suche

Ufos&Co Kategorie wählen

Besucher

Seitenaufrufe

Ufos, Wesen & Co : WO BLEIBEN SIE DENN?
Erstellt am 20.10.2008 19:20:10 (1538 x gelesen)

In diesen Tagen, genau gesagt am 14. dieses Monats, sollte die Menschheit wieder einmal durch das Erscheinen außerirdischer Raumschiffe von der Existenz extraterrestrischer Lebewesen überzeugt werden..

Leider haben es die Aliens vorgezogen, doch nicht zu unserem Planeten zu fliegen und sich in all ihrer Pracht den staunenden Erdlingen zu präsentieren. Langsam könnte man den Eindruck bekommen, sie meinen es gar nicht so ernst, erinnnern wir uns doch schmerzlich auf das vergebliche Warten auf ihr Erscheinen in Spanien, von Exopolitics groß angekündigt.

Diesmal war es eine gewisse Frau Blossom Goodchild, ihres Zeichens Medium, die von der "Föderation des Lichts" gechannelte Botschaften bezüglich ihres Erscheinens am irdischen Firmament erhielt. Die gute Frau ist nun vollkommen verwirrt und enttäuscht und fragt sich, warum die Aliens sie an der Nase herumgeführt haben.

"Ich weiß wirklich nicht, warum man mich dazu gebracht hat, all dies zu verkünden und mich dann derart zu beschämen. Aber es war meine Wahrheit und ich habe selbst daran geglaubt." Tja, ich weiß es auch leider auch nicht.

Aber Kopf hoch, liebe Gemeinde der Ufo-Gläubigen. Ich bin fest davon überzeugt, dass wir schon bald wieder eine neue Botschaft unserer Raumbrüder und -schwestern erhalten werden. Dann werden sie wirklich kommen und die Erde in die siebte Schwingung der achten Dimension transferieren, ganz bestimmt. Und dafür lasst uns zusammen beten und eine Kerze ans Fenster stellen.

Reptomaniac
freenet.de

MYTHOLOGISCHE, ETYMOLOGISCHE UND SYNCHROMYSTISCHE HINTERGRÜNDE VON PARANORMALEN UND RELIGIÖSEN PHÄNOMENEN: UFOs & Co! seit 2006. Kontaktaufnahme bitte über das Kontaktformular! Alle Texte der HP u. einige Bilder unterliegen dem dtsch. Urheberrecht; alle Rechte liegen bei dem jeweiligen Autor. Das Veröffentlichungsrecht für Texte vom Autor/ehemaligen Mit-Seiteninhaber 'Reptomaniac' (H.M.) liegt bei dem Seitenbetreiber. Die Bearbeitung, Vervielfältigung, Verbreitung u.jede Art der Verwertung (auch Auszugsweise, auch bei Übersetzungen) bedürfen der schriftl. Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. UFOs & Co! Downloads und Kopien sind nur für den privaten, NICHT kommerziellen Gebrauch gestattet! Autoren dürfen gem. der gesetzlichen Kurzzitateregelung stellenweise - unter Quellenangabe - und zu Erläuterungszwecken von selbsterarbeiteten Überlegungen innerhalb eines eigenen Werkes zitieren. Das 'freie Verwenden' - insbes. mit dem charakteristischen Bild einer plagiierenden Beschreibungsweise - oder Verfälschen von Texten, stellt eine Urheberrechtsverletzung dar und wird ggfs. entsprechend behandelt, insbesondere, wenn diese wirtschaftlichen Interessen Dritter dienen sollen. Im Zweifel bitte vorherige Benachrichtigung. Ein Nacherzählen von Texten zum Zwecke der Kapitelfüllung von Buchautoren ist nicht gestattet. Diese HP soll durch Aufgreifen von Ergebnissen und Ideen aus der weltweiten Phänomene-Forschung und durch eigene, unentgeltliche Arbeit der allgemeinen, gemeinnützigen Wissensmehrung und der Grenzwissenschaft dienen. Übersetzungen durch die Autoren erfolgen nach bestem Wissen, ohne Gewähr. Übersetzungen dürfen nicht zitiert werden. Übersetzte Werke entsprechen nicht automatisch der Meinung des Autors. Texte/Aussagen anderer Autoren entsprechen nicht automatisch der Meinung der Seitenbetreiber. Für Inhalte auf verlinkten Seiten - sowie Texte anderer Autoren - wird keine Verantwortung übernommen. Einige Meldungen (ggfs. Bilder) wurden mit frdl. Genehmigung von ufoscasebook, hbccufo, u. ufosnw u.a. übermittelt. Alle Texte können übrigens auch in "Schwarzer Schrift auf weißem Grund" gelesen werden, wenn man am Seitenende des jeweiligen Textes 'Druck' oder 'PDF' klickt. Diese Seite übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die durch das System (die Internetseite) oder etwaige, angebotene Dateien entstehen. Alle Dateien sind - soweitmöglich - auf Viren geprüft. Der Leser ist allerdings aufgefordert, selbst für entsprechende Sicherheiten zu sorgen.
Einloggen Adminbereich Ausloggen